Donnerstag, 12. August 2010

Freixenet legero

Freixenet legero - ein leichter Sommerwein !




Zum Weintest bei den Konsumgöttinnen :

heute zum leckeren Abendessen: Scampis in Knoblauchöl und ein frisch aufgebackenes Baguette, habe ich meinen Freixenet legero Sommerwein von den Konsumgöttinnen getestet.
Als erstes habe ich die Flasche, die übrigens einen tollen Schriftzug hat, des gut gekühlten Freixenet mit einem Korkenzieher geöffnet und dann schon mal dran geschnuppertNa! !
Der Geruch war fürs Erste schon mal nicht schlecht. Er hat übrigens auch eine schöne Farbe.
Danach habe ich mir den Wein in ein Weißweinglas eingeschenkt und gleich mal , natürlich noch vor dem Essen probiert,
da ja bekanntlich Knoblauch den Geschmack sehr verfälschen kann.
Ich muß sagen, der Wein hat mir vorzüglich geschmeckt. Er hat einen tollen fruchtigen Geschmack.
Ich hab ihn auch zum Essen getrunken und er hat mir trotz Knoblauchgenuss dann auch noch genauso gut geschmeckt.

Mein Mann durfte natürlich auch probieren und ihm hat er auch sehr gemundet Na!.
Ich kann den Freixenet legero Sommerwein nur weiterempfehlen und werde ihn mit Sicherheit sehr bald einmal selber kaufen !



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...