Montag, 5. September 2011

dasBasteln.de

Als meine Kinder noch klein waren, wurde bei uns fast jeden Tag etwas tolles gebastelt.
Natürlich bastle ich auch heute noch sehr gerne.
 
Letztes Mal hat es mich mal wieder so richtig in den Fingern gejuckt und ich bin dabei auf einen tollen Bastelshop gestoßen.
dasBasteln.de
 
der Shop für Groß und Klein





Basteln verbindet Generationen

Willkommen im Bastelshop dasBASTELN.de!

Suchen Sie Material zum Basteln, Malen oder Gestalten? Dann sind Sie im Bastelshop dasBASTELN.de genau richtig. Denn außer den aktuellen Materialien finden Sie hier stets aktuelle Basteltrends und viele Anregungen und Tipps zum Nachbasteln. Für Ihren Spaß beim Basteln stehen wir mit unseren Erfahrungen, zum Beispiel durch unsere Mitgliedschaft in der ART Creativ e.G. und unser Bastelgeschäft ART Creativ Löhne. Schauen Sie rein, stöbern und finden Sie Ihren Bastelspaß! (Quelle: dasBasteln.de )
 

 Im Shop erhält man Zubehör  für folgende Basteltechniken:


Marabu Living - Wohnraumgestaltung Decoupage & Serviettentechnik

                                                              
MARABU SILK ELEGANCE SEIDENMALEREI - RAYER TABLE & STYLE
 
und viele weitere Artikel rund ums Basteln.

Durch Zufall habe ich dann Seifengiessen entdeckt und da ich das schon immer mal ausprobieren wollte, habe ich mir folgendes Set bestellt:

Seifengiessen Zitrone

1 Seifengiessform Zitrone

1 Duftöl

1 Flüssigfarbstoff

1 Seifentraum Glycerinseife

Arbeitsanleitung:

1. Gewünschte Menge der Glycerinseife in kleine Stücke schneiden.
2. Geringe Menge Farbstoff, z.B. Seifentraum Flüssigfarbstoff gelb. Die Farben sind untereinander mischbar.
3. In einem geeigneten Gefäß in der Microwelle (mittlerer Temperaturbereich ca. 45 Sek.) oder im Wasserbad schmelzen.
Nicht Überhitzen! Achtung: Verbrühungsgefahr.
4. Die flüssige Seife umrühren und nach Belieben Duftöle z.B. Duftöl Soap Fix Wild Lemon dazugeben.
5. Die gefärbte und parfümierte Seifenmasse in die Seifengießform Zitrone gießen.
6: Die Seife erkalten lassen (eventuell in den Kühlschrank stellen). Küchenpapier ausbreiten,
die Form umdrehen und durch leichten Druck die Seife aus der Form lösen.

Tipp: Um Blüten oder Dekogegestände einzugießen, zuerst eine kleine Schicht
transparente Seife in die Form füllen. Schicht etwas erkalten lassen. Die getrockneten
Blüten oder die Dekoteile auflegen und mit der restlichen Seife aufgießen.

Viel Spaß beim Herstellen dieser besonderen Seife!

Die genaue Schritt-für Schritt-Anleitung zu diesem Basteltipp finden Sie hier:   (Quelle: dasBasteln.de)

Ich habe alles schrittweise nach der Arbeitsanleitung gemacht und es ging super einfach.


Meine Seife sieht doch toll aus und zudem hat sie noch einen guten Zitonenduft.
Das Einzige was mir bei meiner Seife nicht so gut gefällt ist, dass sie nich so schön durchsichtig geworden ist wie die Seife auf der Abbildung. Ich weiß aber nicht, was ich falsch gemacht habe.
Sie gefällt mir aber trotzdem sehr gut. 
Auf einem Teller mit ein paar Zweigen dekoriert schmückt diese Seife nun unser Badezimmer.
Weil es so viel Spaß gemacht hat, werde ich natürlich noch mehrere Seifen giessen und diese dann bei Gelegenheit verschenken, denn etwas selbstgemachtes kommt doch wirklich von Herzen ♥.

Falls ihr jetzt Lust bekommen habt auch einmal so eine wundervolle Seife zu kreieren, oder etwas anderes zum Basteln benötigt, dann schaut doch einfach einmal im Onlineshop dasBasteln.de vorbei und sucht euch etwas schönes aus.


4 Kommentare:

  1. Das ist ja toll.Sieht super aus.
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  2. Du sagst es: einmal Boxer, immer Boxer ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Toller Bericht, ich interessiere mich auch schon länger dafür Seife selber herstellen, da muss ich mich mal auf der Seite umschauen.
    In den nächsten Tagen habe ich ein Bericht über Seifen da bekommt man gleich noch mehr Lust endlich damit zu beginnen.
    herzliche Grüße Ms.M.;-) die zahnfeee
    PS: Der Brief ist angekommen DANKE war super gut verpackt ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ach naja, die Farbe ist etwas intensiver, sieht halt aus, wie ne richtige Zitrone :-)
    Ronja ist auch total kreativ, erst heute hat sie wieder stundenlang gemalt... Da bekommt man Lust, so etwas auch mal auszuprobieren!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...