Dienstag, 8. November 2011

Ägyptisches Kleopatra Bad von tetesept


Über den  Lisa-Freundeskreis durften 499 Tester und ich, das Ägyptisches Kleopatra Bad von tetesept testen.


mein Testpaket:






Ägyptisches Kleopatra Bad ist ein Zart schäumendes Creme-Pflegebad mit Milch, Honig und Mandelöl sowie patentierten Nutrisomen.

 Die Dosierung und Anwendung: 

 So wird das Verwöhn-Bad ein perfekter Genuss: Je nach Wannengöße für ein Vollbad ca. 1-2 Verschlusskappen des Badekonzentrats einfach langsam dem 35-38°C warmen Badewasser zugeben und das Bad 10-15 Minuten genießen. Nach dem Baden die Haut behutsam und gründlich abtrocknen. Es enthält die wichtigsten Inhaltsstoffe für streichelzarte Haut.
 
Die Inhaltsstoffe:

Milchproteine
Milch wurde bereits im Altertum von klassischen Schönheiten wie Kleopatra als Pflegemittel verwendet. Sie macht die Haut außerdem weich und spendet ihr Feuchtigkeit. Die Milchproteine werden dabei durch Trennung der Milch in ihre Bestandteile gewonnen. Dazu wird die Milch ultrafiltriert und anschließend sprühgetrocknet. Die Eigenschaften: Milchproteine sind besonders pflegend und wirken zudem hautglättend.

Honig
Honig galt schon im alten Ägypten und Rom als Hautzartmacher. Der Bienenhonig wurde damals schon zur Schönheitspflege verwendet um beanspruchte Hautstellen zu pflegen.  Honig bindet Feuchtigkeit und seine Inhaltsstoffe (u.a. die Vitamine und Mineralien) nähren die Haut – das macht sie samtweich und zart.

    Mandelöl
    Mandelbäume sind bereits seit 4000 Jahren bekannt. Die Mandelbäume gehören zur Familie der Rosengewächse und stammen ursprünglich aus den östlichen Mittelmeerländern. Mandelöl wird durch kaltes oder auch warmes Auspressen der Mandeln gewonnen.  Das Öl wird seit Jahrhunderten wegen seiner sanften, vitalstoffreichen Pflegefähigkeit geschätzt und zur Pflege trockener und empfindlicher Haut eingesetzt.


    Nutrisome
    Nutrisome wurden von der tetesept Forschung entwickelt und sind patentiert. Gewonnen werden sie aus natürlichen Proteinen.
    Die Besonderheit daran ist: Sie transportieren Pflegestoffe bis zu den Hautzellen. Dabei schützen sie die Haut vor dem Austrocknen, entfalten eine besonders intensive Pflege und hinterlassen ein spürbar weiches und geschmeidiges Hautgefühl.
    Mehr Infos zu den Produkten und Inhaltsstoffen unter www.tetesept.de
     
    mein Testergebnis:

     


     
     
    Ich bin angenehm überrascht, denn mir gefällt das leicht schäumende Cremebad - Ägyptisches Kleopatra Bad von tetesept 
    sehr gut. 
    Es hat einen super Duft nach Honig und Mandeln. Man kann im Wasser so richtig toll entspannen und merkt hier bereits, dass die Haut schön gepflegt wird. 
    Auch nach dem Abtrocknen fühlt sich die Haut super weich und geschmeidig an. 
    Bei diesem Badezusatz brauche ich meinen Körper im Anschluss nicht einmal einzucremen, das finde ich super. 
    Der Duft hält lange auf der Haut und man hat somit ein tolles gepflegtes Gefühl. 
     
    Mit der Pflegeserie „Bäder der Welt“ von tesesept taucht man ein in fremde Badekulturen, ganz entspannt zu Hause, in der eigenen Badewanne. 
    Von dieser Pflegeserie sind außerdem noch weitere Bäder erhältlich:
    Indisches Ayurveda Bad oder das Orientalische Hamam Bad, Arabisches 1001 Nacht Bad und
    das Aztekische Kakaobutter Bad

    Selbstverständlich werde ich auch die anderen Bäder aus dieser Serie von tetesept einmal ausprobieren. 
    Ich bin schon sehr gespannt, denn allein vom Namen her, hören sich alle gut an ;) !
     

    10 Kommentare:

    1. das klingt aber GUT, gerade jetzt in der Jahreszeit.
      Ägyptisches Kleopatra Bad, das muß man sich mal auf der Zuge zergehen lassen.

      LG Biggi

      AntwortenLöschen
    2. Hmmm, klingt echt toll, danke für den Tipp.

      LG

      Katka

      AntwortenLöschen
    3. Dann las es dir gut mal gehen, schön kuschlig in der Wanne. Viel Spaß mit dem tollen Test.
      herzliche Grüße zahnfeee

      AntwortenLöschen
    4. ich finde den Duft auch ganz fantastisch. passt so richtig schön zur kalten Jahreszeit :)

      AntwortenLöschen
    5. Muss ich doch gleich mal beim nächsten Einkauf nach Schauen

      AntwortenLöschen
    6. och so ein schönes bad könnt ich auch mal wieder gebrauchen!

      AntwortenLöschen
    7. Da hast du mich nun auf eine schöne Idee gebracht, ich geh morgen gleich mal einkaufen und lege mich abends in die Wanne :)

      Liebe Grüße,
      Erdbeerchen

      AntwortenLöschen
    8. Toll! =) Hört sich wunderbar an und ich bin gleich noch mal traurig, dass ich nicht dabei bin =( Bei dem Test, nicht in deiner Wanne, hihi.
      Lass es dir gut gehen!!!

      AntwortenLöschen
    9. Überall werden so tolle Produkte vorgestellt ich weis gar nicht was ich mir zu erst kaufen soll um es selbst zu testen. Meine Liste und mein Wunschzettel werden immer länger, zum Glück ist bald Weihnachten.

      AntwortenLöschen
    10. Ich werde auch mal meine Augen offen halten, so ein Bad hat ja immer was für sich. Aber auch die Weihnachtsbäckerei hab ich leider verpasst :((

      LG

      Anke

      AntwortenLöschen

    Ich freue mich über eure Kommentare シ

    Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...