Montag, 7. Mai 2012

Rehabilitation für Alleinerziehende mit Kindern


Als einziges Rehabilitationszentrum in Bad Kissingen bietet die HESCURO Klinik Regina spezielle Rehamaßnahmen für Alleinerziehende Mütter oder Väter mit Kind bzw. Kindern in den Fachgebieten Psychosomatik und Orthopädie an.



Das mit den Kostenträgern abgestimmte Konzept ermöglicht den Eltern, sich ganz auf die Kur- oder Rehamaßnahme zu konzentrieren, an den Therapien erfolgreich teilzunehmen und dabei die Kinder gut aufgehoben zu wissen und das aufgrund einer intensiven und fachlich qualifizierten Betreuung .


was bedeutet -Alleinerziehend?


Als Alleinerziehende werden nicht nur Menschen bezeichnet, die durch eine Trennung oder den Verlust des Partners dadurch ihre Kinder alleine erziehen müssen , sondern auch diejenigen, die ihr Kind größtenteils alleine versorgen, weil der Partner selten zuhause ist. Im Zusammenhang mit bestimmten psychosozialen Situationen entwickeln sich daher häufig wegen Familienproblemen, Beziehungsproblemen, Scheidung, Trennung oder Trauer, psychosomatische bzw. psychische Erkrankungen.

Das Rehabilitationszentrum bietet deshalb eine indikationsbezogenen Behandlung an, die bei einer üblichen Mutter/Vater Kind Kur, nicht geleistet werden kann: Eine internistisch psychosomatische oder auch orthopädisch psychosomatische indikationsbezogene Rehabilitation für Alleinerziehende.


wie sieht es mit der Betreuung aus?


Die Kinder die in altersgemischten Gruppen zusammengesetzt werden, können eine erlebnisreiche Zeit verbringen, während Mtter oder Vater ruhigen Gewissens Ihre Therapien genießen können.

Kreativangebote, Spiele, sportliche Betätigung, kleine Ausflüge gehören ebenso zum Programm wie die Hausaufgabenbetreuung und Entspannungsübungen.

Wenn das Kind Geburtstag hat, so gibt es eine Feier im Kinder-Regenbogenland.

Die Art und Anzahl der Angebote und Aktionen richtet sich nach dem Alter der Kinder, der Gruppenzusammensetzung und weiteren Faktoren (z.B. Wetter, organisatorische Abläufe).

Die Kreativangebote des Kinder-Regenbogenlandes sind sehr vielfältig. Die Kinder lernen die unterschiedlichsten Materialien (wie Knete, Ton, Salzteig, Wasser und Fingerfarben, Papier, Stoff und Holz) und die entsprechenden Werkzeuge wie (Schere, Kleber, Prickelnadel usw.) kennen und damit gestalterisch und formgebend umzugehen. freies und gelenktes Spiel, Malen mit verschiedenen Techniken, Perlenketten fädeln, Schatzsuche, Musikmachen und vieles mehr...


Für weiter Infos findet man auf der Internetseite die genauen Patienteninformationen 
zum Nachlesen. Diese enthalten alle wichtigen Fragen rund um die HESCURO Klinik Regina!



2 Kommentare:

  1. Für viele Kinder ist es nicht ganz einfach wenn die Eltern sich trennen, da ist so eine Einrichtung eine gute Lösung!

    AntwortenLöschen
  2. Liest sich intressant. Werde mal Nachdenken dort auch eine Reha zu verbringen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...