Montag, 10. September 2012

Kartoffel- Karotten- Gemüse - leckere Beilage zu Gegrilltem

Im Sommer wird bei uns viel im Garten gegrillt und als Beilage mache ich gerne ein leckeres Kartoffel-Karotten- Gemüse, das eigentlich ganz schnell zubereitet ist.
Normalerweise wird das Gemüse im Backofen gebacken, man kann es aber auch in einer Alugrillschale auf dem Grillrost braten, dort bekommt es unter anderem eine tolle Farbe, nur muß die Garzeit dann dementsprechend verlängert werden.

Wenn die Grillsaison beendet ist, wird diese tolle Beilage bei uns aber auch gerne zum Beispiel zu Hähnchenschenkel serviert.






Kartoffel -Karotten -Gemüse

Zutaten:

1kg Kartoffeln
3 Eßl. Pfanzencreme
2Tl. grobes Meersalz
300g Karotten 
1/2 Bund Petersilie
1 Zweig Rosmarin
2 Knoblauchzehen
ca. 3-4 Eßl. Öl evtl. Olivenöl

Zubereitung:

Kartoffeln vierteln und auf einem Backblech verteilen. Pflanzencreme darübergeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei 225°- 20 Min. backen.
Karotten putzen und vierteln und in 3-4 cm Lange Teile schneiden und zu den Kartoffeln aufs Backblech geben und nochmals 20-25 min. garen.
Die Kräuter und den Knoblauch hacken, mit dem Öl vermischen und vor dem servieren über das Gemsüe geben.

Gutes Gelingen!

Wenn ihr gerne einmal etwa neues ausprobieren wollt und die immer selben Beilagen zu Gegrilltem wie zum Beispiel Kartoff- oder Nudelsalat satt habt, dann empfehle ich zur Abwechslung einmal diese leckere Gemüsebeilage zu probieren.



11 Kommentare:

  1. Wow. Lecker und gleichzeitig gesund. So soll es auch sein. Danke für die tolle Rezeptidee.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts zu danken ;)

      Löschen
    2. War gerade einkaufen und werde deine Rezeptidee nachkochen.

      Löschen
  2. Da wir absolute Grillfans sind werde ich Dein Rezept bald mal ausprobieren.Danke, sieht lecker aus.

    AntwortenLöschen
  3. sieht lecker aus, ich mag ja auch Gemüse und Salate in allen Varianten, nur mein Mann nicht, ist manchmal schwierig, dann mache ich nur für mich Gemüse. Schönes Porzellan, ich mag schlichtes Geschirr, da wirkt das Essen ganz anders

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Biggi, ich mag weißes Geschirr auch viel lieber als kunterbuntes, das kann man immer sehen ;)!

      Löschen
  4. hmm....lecker ....
    sowas gibt es bei mir auch öfters einmal.... ich packe dann allerdings oben meistens noch Hähnchen Brustfilet drauf... dann habe ich eine ganze Mahlzeit... einfach nur lecker


    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ne tolle Idee, dass muß ich auch einmal ausprobieren. Danke für den Tipp!

      Löschen
  5. Wir grillen gern Gemüse ich habe eine Pfanne für den Grill damit geht das wirklich sehr gut. Dieses Jahr hatte wir sogar mal Bohnen mit Speck und es war lecker. Man muss es nur probieren sage ich immer.
    GLG zahnfeee

    AntwortenLöschen
  6. Mhhh, das werd ich auf jeden Fall mal ausprobieren, hört sich richtig lecker an!!! Ich liebe solches Ofengemüse

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...