Montag, 6. Mai 2013

Tolle Gewuerze zum Kochen

Heute möchte ich euch drei sehr gute Gewürze und ein Salzmühlensalz vorstellen. Die Produkte haben wir in den letzten Tagen beim Kochen ausprobiert und leckere Gerichte damit gezaubert.


Meine getesteten Gewürze stammen aus dem Onlineshop von kochland.de.
Im Shop findet man eine riesengroße Auswahl vieler verschiedener Gewürze namhafter Hersteller.

Meine Männer hatten letztes Wochenende wieder lecker gekocht und so gleich die tolle Möglichkeit genutzt alle 4 Produkte zu testen. Mehr dazu nach einer kurzen Vorstellung der Gewürze.


Gewürze und Salzmühlensalz

Als erstes möchte ich euch das Ingo Holland Luisenhaller Salzmühlensalz grobe Kristalle (500 g) vorstellen.
Das Luisenhaller Salzmühlensalz ist ausgezeichnet für Salzmühlen geeignet. Es eignet sich sehr gut zum Würzen vieler Speisen beim Kochen aber auch zum Nachwürzen bei Tisch. Bei diesem Salz handelt es sich um ein naturreines Produkt, ganz ohne chemische Zusatzstoffe.
Das Luisenhaller Salz stammt aus einer der letzten großen Pfannensaline Europas. Dort wird das Salz auch heute noch nach alter Tradition und in einem natürlichen Prozess abgebaut. Sehr gut eignet sich dieses Salz beispielsweise um große Fleischstücke zu würzen. Dazu ist auch ein Salzbuch von Ingo Holland erhältlich.


Curry Goa Gewürzmischung


Die nächstes haben wir die Gewürzmischung von Ingo Holland, Curry Goa Gewürzmischung (80 g) ausprobiert.
Bei dieser Gewürzmischung handelt es sich um eine sehr scharfe aber ausgesprochen fruchtige Mischung diese hervorragend zum Würzen für feurige Currysaucen oder pikantes Geflügel geeignet ist. Da dies Gewürzmischung sehr aromatisch ist, sollte diese mit Gefühl dosiert werden.


Sieben Gewürzmischung


Eine weitere Gewürzmischung nennt sich Ingo Holland Sieben Gewürzmischung (140 g)
Diese Mischung sorgt für Feuer bei den Gerichten denn sie beinhaltet alleine fünf verschiedene Pfeffersorten und einen beachtlichen Anteil an scharfen Chili. Durch die darin enthaltene Zitronenmyrte, die einen leichten Zitrusgeschmack hat wird das Ganze etwas abgerundet. Die feurige scharfe Gewürzmischung eignet sich für alles Kurzgebratene, für dunkle Fleischsorten und Steaks aber auch scharfe asiatische Wokgerichte kann man damit die perfekte Würze verleihen. Auch zu pikanten Geflügelgerichte kann die Sieben Gewürzmischung ebenfalls verwendet werden.


 Griechische Gewürz-Mischung


Das letzte der von uns getesteten Gewürze nennt sich Heureka! - Griechische Mischung.
Die Mischung eignet sich sehr gut zum Würzen von Gyros oder Hackfleisch, gegrillten und gebratenen Fleisch sowie vielen Gemüsesorten. Man kann sie auch zum Verfeinern und würzen von Dips, Quark oder Joghurt verwenden.
Tipp von Kochland.de : „Heureka!“ während des Garens in das Gericht streuen.
Auch wenn die Gewürze nicht ganz billig waren, sind wir total begeistert. Die Pfeffersteaks meiner Männer hatten mit der SIEBEN Gewürzmischung einen tollen Geschmack und die Pfeffersoße die damit verfeinert wurde war sehr lecker. Auch die anderen Gewürze sind hervorragend zum würzen von verschiedenen Speisen geeignet. Für das Currygewürz hätte ich jedoch einen Verbesserungsvorschlag. Hier würde mir eine Deckelöffnung mit der man das Currypulver etwas einfacher dosieren kann lieber. Da das Currypulver relativ scharf ist muß man es vorstichig verwenden, das aber gerade wenn man das Gericht bei Tisch noch einmal nachwürzen möchte nicht ganz so einfach ist.

Bei Kochland.de sind außer guten Gewürzen auch viele weitere Produkte rund ums Kochen  erhältlich, wie beispielsweise super scharfe Messer in verschiedenen Größen und Preisklassen, aber auch viele andere nützliche Dinge für die Küche und den Haushalt.

Wenn ihr auch gerne kocht und dazu ausgefallene Gewürze verwendet, solltet ihr dort unbedingt einmal vorbeischauen.


8 Kommentare:

  1. gute gewürze sind immer viel wert! liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Heureka hört sich ja sehr interessant an, muss ich gleich mal im Onlineshop nachsehen.

    AntwortenLöschen
  3. Interessante Gewürze! Das von Heureka würde mir zusammen mit der Sieben Gewürzmischung am besten gefallen, Curry gibts bei uns zu selten. :)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebes es, neue Gewürze auszuprobieren.
    Diese kenne ich aber noch nicht, Danke für den Tipp!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    das finde ich wirklich gut,besonders das Heurreka hat es mir angetan,
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. die Curry Goa Gewürzmischung werde ich mir wohl auch gönnen,denn wir essen ja sehr gerne scharf und mit dieser fruchtigen note scheint das gut zu passen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag es, neue Gewürze auszuprobieren. Schöner Tag dir

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich gut an mit den Gewürzen und da ich auch sehr gerne Koche werde ich mich mal umschauen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...