Dienstag, 11. Februar 2014

Fingerfood mit dem Thermomix zubereiten

Seit mehr als 17 Jahren bin ich  schon stolze Besitzerin eines Thermomix, nämlich des TM 21.
Im letzten Jahr hatte ich das große Vergnügen und konnte an einer sogenannten Thermomix Party einer Freundin  teilnehmen und liebäugle seitdem mit dem neuen TM 31.

Im Laufe der Jahre haben sich im Bücherregal unserer Küche einige Kochbücher mit schmackhaften Rezepten, extra für den Thermomix  angesammelt, einige davon habe ich geschenkt bekommen und andere habe ich mir selber geleistet.Viele dieser Kochbücher kann ich jedem der einen TM besitzt nur empfehlen, denn wenn man sich genau nach den Anleitungen und Vorgaben in den jeweiligen Rezepten hält kann bei der Zubereitung der Gerichte auch nichts mehr schief gehen.

Mein TM 21

Mehrmals im Jahr finden in unserer Familie Partys und Feste statt und weil demnächst meine Eltern kurz hintereinander Geburtstag haben, machte ich mich neuliche für die Vorbereitungen dieser Feier wieder einmal im Internet auf die Suche nach neuen Thermomixrezeptideen.

So bin auf der Seite von dagomix hängen geblieben und schnell fündig geworden. Ein tolles Buch hat dort sofort mein Interesse geweckt, nämlich das Buch Fingerfood und Dips, das hier erhältlich ist.
Weshalb mich gerade dieses Buch sofort ansprach hat folgende Gründe, denn hier handelt sich wieder um ein Kuchbuch das extra für den Thermomix verfasst wurde. In diesem Buch werden viele tolle Rezeptideen für mundgerechte Häppchen sowie Snacks die in vielen Variationen, wie zum Beispiel in kleinen Gläsern serviert werden können vorgestellt. Übrignes kommt Fingerfood ursprünglich aus den USA und bedeutet, dass man alles mit den Fingern essen kann. Das finde ich sehr praktisch, denn gerade auf Geburtstags-und Familienfesten,  Cocktailpartys oder einfach bei einem gemütlichen Beisammensein mit netten Freunden, sind solche Snacks, für die man weder Messer noch Gabel benötigt sehr praktisch. Die besten Fingerfood-Rezepte speziell für den Thermomix, werden darin in Wort und Bild beschrieben.  Unter anderen findet man in diesem Kochbuch, schöne Rezepte für kleine Crêpes,  Blätterteigküsschen, Fisch- oder Fleischtaler und Mini-Pizzen. Die Rezepte können  alle sehr schnell und einfach zubereitet werden und sind daher ideal für das nächste Partybuffet geeignet.

Wenn ich diese Tage meine Eltern besuche, dann werde ich ihnen das Buch einmal zeigen, denn ich würde meiner Mama, wenn sie damit einverstanden ist, gerne unter die Arme greifen und ihr dann auch bei der Zubereitung der Häppchen helfen. Ich denke sie wird von meinem Vorschlag ganz bestimmt begeistert sein.

34 Kommentare:

  1. ich mag Fingerfood und bin gespannt was du zauberst,
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag sowas auch total gerne... ;)

      Löschen
  2. HAAABEN WILL, ja ich will den TM haben, aber das steht leider gaaanz hinten an, weil noch soo viel anderes ist in das investiert werden muss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht immer gehen alle Wünsche sofort in Erfüllung, leider.. leider... ;)
      Aber bestimmt klappt es irgendwann dann doch einmal du bekommst einen.

      Löschen
  3. Da bin ich swchon gespannt was du wieder leckeres vorstellen wirst;) So ein Tm wär echt klasse, aber dafür muss ich bei meinem Schatz noch ein wenig Überzeugungsarbeit leiten;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drück dir die Daumen. Er ist ja leider auch nicht gerade billig!

      Löschen
  4. Fingerfood finde ich immer klasse auf Partys. Solch ein tolles Gerät fehlt mir auch noch. Leider sind die ja nicht ganz so günstig aber Qualität hat eben ihren Preis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings... aber bei uns hat sich wie man sieht die teure Anschaffung nach 17 Jahren bereits ausgezahlt. ;)

      Löschen
  5. Fingerfood ist klasse. Sowas bereiten wir uns immer am WE zu. Dann sitzen wir zusammen vor dem Tv, kanbbern und dippen unser Fingerfood und joar ich kann mir vorstellen, dass das aus dem TM echt lecker und fix zubereitet werden kann :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch eine gute Idee, gerad am Wochenende wenn man es sich gemütlich machen möchte. ;)

      Löschen
  6. Ohh, damit könntest mir auch behilflich sein - bei meinem anstehenden runden Geburtstag.. darfst auch mitnaschen :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Fingerfood ist genial, kommen immer gut an!!! Meine Mum hat selbst einen Thermomix und schwört schon seit zig Jahren darauf... Ich möchte (nein ich will) auch endlich einen :*:*:*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann wirds Zeit dir auch einen zu kaufen. Du wirst es niemals bereuen, glaube mir... ;)

      Löschen
  8. Oh so ein teil ist echt Prakltisch :) ich bin aber noch beim Sparen:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffe ich für dich, dass du das Geld bald zusammen hast. ;)

      Löschen
  9. Fingerfood finde ich klasse !
    Schöne Woche
    Lg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich auch. Danke,das wünsche ich dir ebenso Margit.^^

      Löschen
  10. Fingerfood ist immer genial
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  11. der Thermomix ist noch ein ganz persönlicher Traum - mal sehen, ob ich ihn mir irgendwann erfüllen werde. Ich mag Fingerfood auch klasse. Supi, dass es dafür ein Buch gibt.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ganz bestimmt, geht dein Traum auch einmal in Erfüllung Romy. ;)

      Löschen
  12. uuuui Thermomix, ich war schon ganz oft auf Partys, finde ihn aber zu teuer und würde ihn aktuell auch kaum nutzen, da ich nur selten koche - und meine Küche ist dafür leider auch zu klein. Die Dipps und Aufstriche, die Freunde von mir damit immer zubereiten, sind aber toll!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade wenn die die Küche zu klein ist, denn der sollte schon stehen bleiben können, damit man ihn auch immer nutzen kann. Bei mir ist die Küche zum Glück groß genug. ;)

      Löschen
  13. Ich finde das Gerät super, jedoch ist mir das zu teuer, das würde sich bei mir nicht lohnen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achwas lohnen tut sich der immer, sogar bei einem Einpersonenhaushalt. ;)

      Löschen
  14. Ich lese oft über das Gerät aber wünschen muss ich mir nicht denn ich gebe gerne mühe und Zeit für Menü´s etc...da bin ich mal anders.....und wenns mal schnell sein muss koch ich einfach halt einfaches Rezepte und sind auch superzufrieden....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann sich auch mit dem TM Mühe machen und tolle Rezepte ausprobieren, nur geht es da halt schneller und um ein vielfaches einfacher. ;)

      Löschen
    2. entweder liebt man das backen oder kochen und da braucht man mal nicht öfters die schnelligkeit...ausser wenn man Vollzeit Arbeiten tut...das tue ich im moment nicht daher geniese ich es selbst zu kochen etc mit der Hand zu machen etc....vieles muss man eh mit der Hand machen oder füllt der automatisch Blätterteigtaschen oder Nudelteigtaschen selbst? von daher.....LG

      Löschen
    3. Nein füllen mußt du das Gebäck oder sonstiges schon noch selber. :D Ich finde ihn halt eine tolle Erleichterung. Ich mache beispielsweise darin meine Hefeteige für Brot und Pizza und die gelingen mir darin viel besser. Aber das muß natürlich jeder selber wissen. Klar gibts auch viele andere tolle Küchenmaschinen!

      Löschen
  15. Mir gings ja nicht drum um schneller was zu machen....ich selbst backe und koche gern selber und lasse mir Zeit .....Von daher bei Termomix schmeisst man alles rein etc...und teuer sind sie auch noch im moment...da Überlegt man sich schon noch ;-) Eine gute Küchenmaschine reicht glaub ich auch aus. :-) Wenn man Thermomix gratis bekäme sehr gerne aber bis dahin reicht Küchenmaschine Vollkommen aus...dem kann man Fleisch zum hack machen etc....oder schöne Teig machen etc....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gratis wirds den leider auch nicht geben, ausser man gewinnt einen oder so. ;) Ich habe meinen schon über 17 Jahre und ich glaube in der Zeit hat er sich nun auch ausbezahlt.

      Löschen
  16. Ich finde den TM super gut, es geht schnell und man muss kaum was machen dafür. Ich habe ja den ganz neuen, da hüpfen sogar die Brötchen selber in den Backofen - holla die Waldfee :D
    Ich gebe den nicht mehr her, bin super zufrieden damit :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das glaube ich, der ist auch nochmal ne Nummer besser als der TM 21.... Das ist ja toll, wenn die Brötchen da von selber rein springen.... super...!!! :D

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...