Dienstag, 8. April 2014

Barfen kann so einfach sein

Neulich hatte ich ja bereits davon berichtet, dass ich unsere kleine Boxerhündin Amy teilbarfen möchte und habe jetzt einmal die Petman Produkte getestet.

Falls ihr euch noch nicht  damit auseinandergesetzt habt was BARF ist, möchte ich es kurz erklären. BARF ist die Abkürzung für biologisch artgerechtes rohes Futter.
Die natürlichste Art, seinen Hund zu füttern ist die Rohfütterung. Die meisten Hunde vertragen rohes Fleisch besser als Fertigfuttermittel. Auch bei Tieren gibt es leider wie bei uns Menschen auch Allergiker, welche die Fütterung von unnatürlichen Zusatzstoffen nicht vertragen. Deshalb sind mittlerweile viele Hundebesitzer auf BARF umgetiegen und der Gesundheitszustand ihres Tieres hat sich durch die Umstellung auf Rohfütterung verbessert.
Beim BARFen wird aber nicht nur rohes Fleisch gefüttert sondern zum Rohfleisch stehen Innereien, Obst und Gemüse sowie wertvollen Ölen und Mineralien auf dem Speiseplan.

Fütterung mit Produkten von PETMAN

Die Vorteile der Fütterung mit PETMAN Produkten auf einen Blick:
  • Gesunde Knochen und Gelenke beim Welpen durch langsameres Wachstum
  • Leichtes Erreichen und Halten des Idealgewichts beim Hund
  • Reduzierung von Futtermittelallergien
  • Schönes und glänzendes Fell
  •  Zahnstein und Mundgeruch werden vermieden
  • Steigerung von Ausdauer und Kraft
  • Heilprozesse entwickeln sich positiv
  • Reduzierung der Kotmenge
  • Diabetes wird durch den Wegfall von Zucker vermieden

PETMAN bietet dazu das Barfpuzzle an, wo ihr hier viele Rezepte  und  Menü-Vorschläge für eine gesunde Ernährung des Hundes als PDF findet.
Durch das BARF-System werden die Produkte übersichtlicher gemacht.


PETMAN Fütterungsempfehlung mit dem Barfpuzzle

PETMAN Fütterungsempfehlung

PETMAN Barfsystem

Mein Testpaket enthielt folgendes:

 PETMAN BARFect - BARFERS BEST

PETMAN plus BARFERS BEST ist eine Mischung aus vielen natürlichen Vitaminen und Mineralstoffen, abgestimmt auf den täglichen Bedarf von Hunden und Katzen. Es ist die ideale Ergänzung zur Fütterung mit PETMAN Frischfleisch!
Es enthält Calciumcitrat für Knochen, Muskeln, Zähne und Krallen und es beeinflusst die Nervenimpulse und Herztätigkeit positiv. Die enthaltenen Seealgen liefern Vitamine, Jod, Fluor und Enzyme dieseden Stoffwechsel unterstützen und das Erscheinungsbild der Pigmentierung von Fell, Nase und Pfoten unterstützen. Ebenfalls enthalten ist Hefe diese liefert die Vitamine der B-Gruppe und fördern die Leistungsfähigkeit des Tieres und schützen dessen Haut und Fell.

PETMAN BARFect - Leinöl (kalt gepresst)

Das Leinöl ist positiv und vitalisierend für die Fruchtbarkeit und wirkt sich  auf den gesamten Stoffwechsel aus und sorgt für gesunde Haut und schönes Fell. Es schafft günstige Einflüsse auf Nerven und mindert Entzündungs- und Alterungsprozesse durch die Fettsäuren-Kombination. 
Inhaltsstoffe: Vitamin-E-Aktivität und Tocopherolen, Linolensäure (Omega-3, 50 %), Ölsäure (19 %), Linolsäure (Omega-6, 14 %)

 PETMAN BARFect - BARFERS BEST und PETMAN BARFect - Leinöl

Desweiteren befand sich im Paket: PETMAN Vital Power Pferd, Kopffleisch, Pansen Grün, Gemüsefrucht Medallions, PansenWeiß und Elch....


PETMAN- Pferd, Kopffleisch, Pansen Grün, Gemüsefrucht Medallions, Pansen Weiß und Elch

Gemüse Frucht Nuggets, Hähnchenhälse, Herz, Leber, Obst Quartett und Energie Mix (Obst), sowie ein Hunde Eis, perfekt für die warme Jahreszeit.

Gemüsefrucht Nuggets, Hähnchenhälse, Hundeeis, Obst Quartett, Energie Mix

Amy schmeckt`s! ;)


Wie man auf dem Foto erkennen kann, schmeckt es unserer kleinen Amy sehr gut. Sie verträgt diese Art von Fütterung super, wächst und gedeiht und ihr Fell glänzt wunderbar. Ich finde das BARFen  anhand des PETMAN Barfpuzzels so eigentlich recht einfach und weiß sofort, dass ich alles richtig mache und keine der wichtigen Produkte vergesse.
Ich werde auf alle Fälle bald wieder Nachschub ordern um meinen Hund die bestmögliche Ernährung zu bieten.

Bei Interesse schaut doch einmal auf der Seite von PETMAN vorbei und holt euch interessante Infos rund ums BARFen. Dort findet ihr auch Links zu Shops wo ihr die Produkte bestellen könnt.


23 Kommentare:

  1. Ich habe bisher noch nie von BARF Tierfutter gehört. Aber Amy scheint es zu schmecken ;-) LG

    AntwortenLöschen
  2. Hab ich noch was von gehört
    LG leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wirds Zeit... Das würde deinem Teddy sicher auch schmecken :)

      Löschen
  3. Wir sind auch noch davon begeistert und Dacky mag das sehr gerne und er verträgt es auch richtig gut. Und da gebe ich dir recht, so schwer ist das nicht mit dem Puzzle und den zusammen stellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, das freut mich, dass es Dacky so gut schmeckt und er es gut auch super verträgt. ;)

      Löschen
  4. Ich habe bisher noch nie von BARF Tierfutter gehört.Amy schein es gut zu schmecken !
    Lg Margit

    AntwortenLöschen
  5. Sieht doch Klasse aus - wir haben auch vor einiger Zeit mit dem Barfen begonnen und können nur Gutes berichten. Anfangs hatte ich erst etwas Bedenken, weil mein Rico Verdauungsprobleme hatte, das legte sich aber nach wenigen Tagen und Heute möchte er nichts anderes mehr haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist toll, weiterhin alles Gute für deinen Rico.

      Löschen
  6. ich wusste gar nicht das es so viel verschiedene Futtersachen für Hunde gibt, geb unser Nachbarin aber mal den Tipp mit der Seite, denke ihrem alten Beagle würd das auch mal gut tun.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Nachbarin wird sich freuen und natürlich noch mehr ihr Beagle. ;)

      Löschen
  7. also ich habe mal davon gelesen aber mich wirklich noch nicht damit beschäftigt. Danke für die Vorstellung!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch Ich hatte mir das Ganze auch viel schwieriger vorgestellt als es im Endeeffekt ist.^^

      Löschen
  8. Ich hab damit gar keine Erfahrung. Aber wenn es gut ist meinen Hund, werde ich es mal probieren. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hatte ich vorher auch nicht Romy. Probiers einfach aus, wir sind begeistert! ;)

      Löschen
  9. Hallo Gabi, na das nenne ich mal einen tollen, informativen Bericht mit vielen Bildern! Ich wusste gar nicht, dass barfen so einfach sein kann! Werde für unseren Bernhardiner Littlefoot gleich mal ein paar Produkte von Petman bestellen um zu sehen, ob es ihm schmeckt :)
    Viele Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich ja gespannt was euer Littlefoot dazu sagt. Viel Erfolg mit dem BARFen.

      Löschen
  10. Ich kenne BARF überhaupt nicht. Weder vom Sehen noch vom Lesen!
    Nach Deinem Bericht schaue ich mich aber gerne mal danach um. Wir haben da ja auch so eine ältere Dame, die auf Leckereien und gutes Futter steht...;)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. BARF (Rohfleischfütterung) ist das Beste was man seinem Hund füttern kann. ;)

      Löschen
  11. super, aber man muß sich damit auskennen und vor allem auch die zeit finden, das Futter richtig zuzubereiten. Amy ist eine süße Maus, sieht täglich hübscher aus... Knuddel sie mal eine Runde von mir...
    LG

    AntwortenLöschen
  12. Wirklich ein schöner Bericht. Ja BARFen kann auch einfach sein. Im Fachhandel gibt es auch noch die entsprechende Beratung die man im Anfang benötigt.

    AntwortenLöschen
  13. Das hab ich auch noch nie gehört! Aber scheint der kleinen süßen Maus wunderbar zu schmecken :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...