Samstag, 23. Mai 2015

Wie auf Wolke sieben im Wasserbett

Das Wasserbett bietet guten Schlafkomfort
ANZEIGE
Vor wenigen Tagen habe ich hier auf meinem Blog über die Vorteile von Boxspringbetten geschrieben. Wir selber besitzen aber ein Wasserbett und deshalb möchte ich heute einmal etwas genauer auf diese Art von Betten eingehen.



Hier fällt mir ein altes Sprichwort ein: "Wie man sich bettet so schläft man". Dies kann ich als langjährige Wasserbettenbesitzerin nur bestätigen, denn diese Art von Betten bieten viele Vorteile. Sie tragen nachweislich zu einem guten Schlaf bei. Jahrelang hatte mein Mann teilweise schlimme Rückenprobleme, die seitdem  wir ein Wasserbett besitzen wie weggeblasen sind. Da wir damals schon nach kurzer Zeit in der Familie, bei Freuden und Bekannten von unserrem Bett schwärmten, wollte unser älterer Sohn dann unbedingt auch ein Wasserbett haben. Diesen Wunsch konnten wir ihm bald darauf erfüllen und auch er ist nach wie vor froh darüber, dass er es damals bekommen hat. Wie oben bereits erwähnt, können Rückenschmerzen gelindert werden und sie besitzen viele weitere tolle Eigenschaften und Vorteile. Sie können positive Auswirkungen bei Arthritis verschaffen, bei der Minderung von Schlaflosigkeit helfen und auch Allergiker haben weniger Probleme. Bei alten oder kranken Leuten können sie ein Wundliegen vermeiden und Menschen die in der Nacht oftmals schwitzen oder frieren, haben hier die Möglichkeit die Temperatur nach ihren Bedürfnissen zu regulieren. Wasserbetten sind außerdem schon lange ein wesentlicher Bestandteil im therapeutischen Bereich geworden, denn sie unterstützen viele Patienten. Sie werden häufig in Früh- und Neugeborenenstationen eingesetzt. Menschen mit schweren Verbrennungen, Lähmungen oder mulitple Sklerose Patienten können von einem Wasserbett profitieren.
Mittlerweile sind diese Betten viel günstiger erhältlich, als unseres, das wir vor vielen Jahren gekauft haben. Man bekommt heute ein Wasserbett unter 500 Euro, welches von der Qualität trotzdem Top ist, wie zum Beispiel das Silvano Plus+ Wasserbett welches sich durch seinen hohen Komfort in Topqualität auszeichnet. Falls ihr auf der Suche nach einem Wasserbett seid, das aus komfortablen und nachhaltigen Materialien gefertigt ist, dann ist dieses Wasserbett genau das richtige, denn Silvano verwendet stets die innovativsten Techniken und besten Materialien.
Das Silvano Plus+ Wasserbett hat um die gesamte Wassermatratze einen weichen, aber äußerst tragfähigen Schaumrand, der das Ein- und Aussteigen, sowie das Beziehen des Bettes enorm vereinfacht. Dadurch kann dieses Wasserbett auch freistehend aufgestellt werden.
Wenn ihr auch auf Wolke sieben schlafen wollt, dann besucht einfach den Onlineshop von Silvano, wo ihr weitere Infos über diese Wasserbetten nachlesen könnt.

PR/Werbung

4 Kommentare:

  1. Ich würde auch gern mal ein Wasserbett probieren. Wäre gespannt wie man darauf liegt. LG und schöne Pfingsten!

    AntwortenLöschen
  2. Oh Wasserbetten sind cool,ich hatte mal eines im Urlaub und es war im Winter und ich hatte dank dem Bett ein warmes Bett was mich zusätzlich in den Schlaf schaukelte :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. das wäre schon cool, man sollte aber auch immer die Statik beachten - hatten wir gerade erst bei meinem Sohn, dem davon abgeraten wurde...

    AntwortenLöschen
  4. So ein Wasserbett würde mir auch total gefallen :o) Hab schon des Öfteren mit dem Gedanken gespielt!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...