Donnerstag, 17. September 2015

Die August Degustabox

Degustabox August 2015
 ANZEIGE
Heute möchte ich euch den Inhalt der Degustabox vom August zeigen.
Viele leckere Lebensmittel konnte ich wieder auspacken.








Als erstes habe ich die Chio Popcorn ausgepackt. Es wird geworben, dass dieses Popcorn wie Kinopopkorn schmecken soll. Natürlich habe ich es gleich einmal probiert und war erstaunt, wie gut es schmeckt. OK, an ganz frisches Kinopopkorn kommt es natürlich nicht hin, aber so zum gemütlichen Fernsehabend wird es definitiv wieder gekauft.

Die kleinen Compass Powermints habe ich meinem Mann geschenkt, der solche Bonbons für frischen Atem gerne im Autofach hat. Das Mini - Döschen ist nämlich praktisch und man hat es immer schnell zur Hand. Die Powermints schmecken super lecker und bestehen zu 100% natürlichen ätherischen Ölen, sind außerdem Zuckerfrei und enthalten weder Apartam noch Farb - und Konservierungsstoffe.

Chio Popcorn und Compass Powermints
  
Eine ganze Menge an Knabberkram war dieses mal in der August - Degustbox.
Die Snack Snatt’s von Grefusa, knusprige Snacks, aus natürlichen Zutaten die frei von Farb- und Konservierungsstoffen.  Wir bekamen die Sorten Tomate und Oregano und Knoblauch und Petersilie. 
Kettle Chips waren auch in der Box, diese haben wir in den Sorten Sea Salt und Sea Salt & chrushed Black Pepper bekommen. Morgen Abend sind wir zu einer Gartenparty bei meinem Schwiegervater eingeladen und da werde ich die Chips mitnehmen. Ich bin gespannt wie sie allen so schmecken.


Snatt’s Snacks und Kettle Chips

Die Capri Sonne Orange Freezies die ebenfalls zum Vorschein kamen kannte ich bereits aus einer anderen Degustabox und auf die Cola-Mix Freezies bin ich jetzt schon sehr gespannt ob die genauso gut sind.

Capri Sonne Orange und Cola-Mix Freezies

Ein kleines Fläschchen Romanza Amaretto , San Miguel alkoholfreies Bier und
Sweet Sally Tea mit feinen Gewürzen durfte ich auch noch auspacken und 28 Black Sour in zwei verscheidenen Sorten, nämlich Cherry und Sour Apple waren auch noch mit dabei. Es handelt sich hier um leckere Energydrinks ohne Taurin. Sie sind gluten und laktosefrei und vegan. Mir schmecken sie obwohl ich sonst kein Fan von Energiedrinks bin. 


Romanza Amaretto, San Miguel, Sweet Sally Tea und  28 Black


Den Sport1 Fan-Snack von Houdek haben wir zum Frühstück probiert und wir sind echt erstaunt wie gut die kleinen Mini-Salami-Bällchen schmecken. 
Den Kluth Salatveredler habe ich meiner Mama geschenkt, denn wir mögen so etwas nicht im Salat.
Auch dieses Mal war ein Senf in der Box der Amora würzig-mild Senf.
 
Amora würzig-mild Senf, Kluth Salatveredler und Sport1 Fan-Snack

Ich fand den Inhalt der August Degustabox echt klasse. Ich hoffe nur das nächste Mal ist nicht schon wieder ein Senf enthalten, denn mit Senf sind wir mittlerweile eingedeckt.
Sonst darf es aber meinetwegen ruhig so weitergehen. Ich bin schon gespannt was die nächste Degustabox alles beinhaltet. ;)

Falls ihr euch über die Degustbox noch etwas genauer informieren wollt, dann schaut doch einfach einfach einmal auf der Internetseite vorbei. Dort erhaltet ihr alle wichtigen Infos zu den Abos usw...

 
 
 
Die von mir vorgestellten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich schreibe hier lediglich meine persönliche und ehrliche Meinung.
 PR/Werbung
 

1 Kommentar:

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...