Donnerstag, 12. Mai 2016

Degustabox - Die April Box

ANZEIGE

Die Degustabox vom April kam dieses Mal etwas früher als sonst und so berichte ich heute, was alles drin war und wie es uns schmeckte. 
Wir brauchen immer ein wenig länger bis wir alles durchprobiert haben. ;)




In der diesjährigen April Box waren viele Lebenmittel und Getränke enthalten, die wir noch nicht kannten.

Rauch, Happy Day Himbeer-Rosa Pfeffer, Blanchet Perlé Secco, Carpe Diem Matcha Sparkling Green Tea

Auspacken durften wir dieses Mal folgendes:

Einen Saft von Rauch, Happy Day Himbeer-Rosa Pfeffer. Eine Mischung aus Himbeere und rosa Pfeffer, die wir leider aber noch nicht probiert haben.

Ein Secco kam auch zum Vorschein. Der Blanchet Perlé Secco mit Stachelbeergeschmack
wird bei einem besonderen Anlass getrunken und ich bin schon gespannt wie er schmeckt.

Der Carpe Diem Matcha Sparkling Green Tea ist ein Matcha -Teegetränk mit Nashi Birne und Ingwer und wir haben ihn gekühlt genossen und fanden ihn echt gut und schön erfrischend, gerade an heißen Tagen.

Garofalo Lumaconi, Alnatura Thai Curry Nudelgericht und Alnatura Würzwürfel

Über die  enthaltenen Nudeln - Garofalo Lumaconi die man bereits im rohen Zustand füllen und und dann im Backofen fertig garen kann, habe ich mich echt gefreut. Das passende Rezept dazu muß ich noch suchen. Da ich Nudeln liebe werden sie aber bald einmal probieren.

Die Alnatura gebratenen Nudeln Thai Curry habe ich an meinen Sohn weiter gegeben,
genauso wie die Alnatura Würzwürfel, denn der mag so etwas lieber als ich. Ich bin schon gespannt wie es ihm dann schmeckt.

Dumet Cielos Crunchy Olives, Leimer Croutons Tonate, Nicol Gärtner Vanillezucker

Die Dumet Cielos Crunchy Olives sind luftgetrocknete Oliven, ohne Stein, umhüllt von einer knusprigen Hülle aus Reismehl. Da wir nicht so die Oliven Fans sind, hat diese Packung meine Mama bekommen. Sie meinte nur, dass die Hülle sehr hart zum beissen war. Sonst haben sie ihr aber gut geschmeckt.

Die Leimer Croutons mit Tomatengeschmack kann man gut für Salate und Suppen verwenden, Die normalen kannte ich bereits, aber die mit Tomate noch nicht.

Den Nicol Gärtner Vanillezucker aus reiner Bourbon-Vanille und ohne künstliche Aromastoffe besteht und aus fairem und nachhaltigem Anbau kommt, werde ich demnächst zum Backen verwenden. Leider hatte ich noch keine Möglichkeit dazu ihn auszuprobieren.


Keogh’s Irischer Klee & Sour Cream Chips, Mc Vitie’s Digestive Kekse, Schwarze Pechkeks

Die Keogh’s Irischer Klee & Sour Cream Chips haben einen wirklich feinen und würzigen Geschmack nach Sour Cream und enthalten den traditionell irischen Klee. Die Chips waren echt voll lecker, aber Klee konnte von uns keiner heraus schmecken. :D

Die Mc Vitie’s Digestive Kekse kannte ich bereits, bin aber wenn ich ehrlich, nicht so der Fan davon.

Der schwarze Pechkeks ist ideal geeignet für Glückspilze und Pechvögel, Powerfrauen, Heulsusen und Weicheier usw... Sie schmecken voll gut und die Idee finde ich echt originell und witzig.


Der Gesamtwert war auch dieses Mal wieder um ein gutes höher als was sie kostet und uns gefiel der Inhalt, auch wenn wir nicht alles selber gegessen haben. Das macht aber nichts, denn die Familie und Freunde freuen sich auch, wenn sie etwas davon abbekommen.

Falls ihr jetzt auch gerne eine Degustabox abonnieren wollt, dann schaut einfach einmal auf der Website vorbei. Bei Abschluss eines 6 Monats Abos gibt es derzeit 7,-€ Rabatt. ;)

Die von mir vorgestellten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich schreibe hier lediglich meine persönliche und ehrliche Meinung.  
 
PR/Werbung
 

3 Kommentare:

  1. Eine gelungene Box finde ich , pechkekse kenne ich auch -;)
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  2. Diese Box hätte mich persönlich nicht so angesprochen. Die Auswahl der Produkte gefällt mir nicht so gut ;)

    AntwortenLöschen
  3. hey, der inhalt gefällt mir sehr gut muss ich sagen.
    hab ein tolles pfingsten!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...