Samstag, 7. Mai 2016

Heissluft- oder herkoemmliche Fritteuse?

 HeißluftfritteuseANZEIGE

Wir lieben Pommes und mir persönlich schmecken am Besten selbstgemachte Pommes aus frischen Kartoffeln zubereitet. In einer Heißluftfritteuse sollen diese auch richtig schön kross werden und das bei minimaler Fettzugabe. Das hat mich neugierig gemacht und so habe ich mich einmal genauer über eine solche Heißluftfritteusen informiert.





Bei herkömmlichen Fritteusen so wie unserer, wird das Fritiergut im Öl schwimmend ausgebacken und natürlich sind die Pommes dann auch fettiger.  Natürlich haben wir auch schon sogenannte Backofenpommes im Bachrohr zubereitet aber diese waren vom Geschmack überhaut nicht vergleichbar und bei weitem nicht so schön knusprig wie die anderen. Kalorien spart man bei den im Backofen gebackenen Pommes euch nicht ein, da diese vor dem Einfrieren im Öl vorfrittiert wurden und so auch viel Fett enthalten.
Eine Freundin von mir besitzt aber eine Heißluftfritteuse und sie schwärmt davon, dass
sie mit ihrer Heißluftfritteuse auch schon leckere  Gemüse- oder Fischstäbchen, aber auch Frühlingsrollen oder Hähnchenschenkel gebraten hat. Es gibt sogar Heißuftfriteusen bei denen man auf einer extra Grillplatte leckere Steaks oder Fischbraten kann.
Bevor man sich so ein Gerät zulegt sollte man sich wie bei allen Elektrogeräten vorab gut in informieren, wie beispielsweise bei dieser Heißluftfritteuse Test Seite, wo man gute Tipps vor einem Kauf erhält. Damit man  am Ende dann perfekte Pommes bekommt, sollte man die Kartoffeln gleichmäßig schneiden und auf die Friettierzeit achten. Beim Frittieren ist auch wichtig, die Pommes zwischendurch immer kurz einmal zu probieren ob sie schon gar und knusprig sind, denn wenn man man die Kartoffelstäbchen zu früh heraus nimmt, kann es passieren, dass sie innen noch matschig sind. Auch sollte man das Gerät  öfter schütteln, denn dann wird das Ergebnis beim Frittieren viel gleichmäßiger. Funktionieren tut so eine Heißluftfritteuse im Prinzip wie ein kleiner Backofen nur das hier noch zusätzlich heiße Luft in den Garraum strömt und so das Backgut gleichmäßig erhitzt. Es gibt sogar Geräte die einen Rührarm besitzen und das Backgut dabei langsam verteilt und umschichtet wird und so schön gleichmäßig gebacken wird.. Bei einigen Geräten können die Teile sogar zum reinigen in der Spülmaschine gegeben werden. Der große Vorteil liegt bei einer Heißluftfritteuse im Gegensatz zu Fettfritteusen, dass kein kein Fett spritzt und im Anschluss dann die Reinigung viel schneller und einfacher ist. Ähnlich wie bei einer herkömmlichen Fettfritteuse ist auch die Bedienung der Heißluftfritteuse, allerdings dauern die Gerichte etwas länger bis sie fertig sind Trotzdem sind die Ergebnisse sehr gut. In der Handhabung ist so eine Heißluftfritteusen laut meiner Freundin sehr einfach. Aber wie ist es mit dem Geschmack?   Meine Freundin meint, dass der Geschmack der Speisen schon  etwas anders ist, weil hier ja schließlich weniger fett verwendet wird. Im Heißluftfritteuse Test liefern die Geräte auch ein sehr gutes Geschmacksergebnis und häufig werden die Gerichte, die in sonst in einem normalen Backofen zubereitet werden, mit der Heißluftfritteuse sogar besser. So sind Heißluftfritteusen also sehr gut und zu empfehlen.Wie oben bereits erwähnt gibt es bei uns sehr häufig Pommes und so bin ich nun am überlegen ob ich mir nicht auch ein solches gerät anschaffen sollte. Ich werde mich aber vorher auf der Seite von heissluftfritteuse24.com, die verschiedenen Gerätetests durchlesen, damit ich am Ende auch ein gutes gerät anschaffe mit dem ich dann auch leckere Pommes zubereiten kann.
 

2 Kommentare:

  1. Wir haben bisher nur eine normale Fritteuse, aber so eine Heißluftfritteuse würde mich auch schon mal interessieren. Habe mich damit allerdings noch nicht wirklich auseinandergesetzt, da wir in letzter Zeit einfach nicht mehr so viel frittiert haben... :-)

    Viele Grüße und einen guten Start in die Woche
    Bloody

    AntwortenLöschen
  2. Wir ahebn auch eine und ich möchte diese nicht mehr missen sogar Kuchen kann ich in meiner backen :-)
    LG Leane

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...