Mittwoch, 5. Januar 2011

Bolmsö Birdfeeder im Test

über den Onlineshop Hoezo Kado aus den Niederlanden habe ich den Bolmsö Birdfeeder inklusive Vogelfutter bekommen. Ihr fragt euch nun sicherlich was das ist, denn der Name hört sich ja ziemlich ausgefallen an.
Der Birdfeeder ist eine Art Vogelhäuschen aus Plexiglas, das man aussen am Fenster  mittels Saugnäpfen und evtl. Schnur anbringen kann.
Es ist toll, denn man kann die Vögel direkt beim Körner picken sehr nah beobachten.
Leider kann ich euch das Häuschen vorerst nur ohne Vöglein zeigen, denn als ich es angebracht habe, waren weit und breit keine unserer gefiederten Zaungäste in Sicht.
Aber vielleicht klappt es ja ein andermal mit dem Foto !

Hier seht ihr das Futterhäuschen von Aussen :


und hier von Innen:

Außerdem denke ich einmal müssen die Vögel das Häuschen erst entdecken und auskundschaften, ob es auch ein sicherer Futterplatz für sie ist.
Ich bin zwar kein Vogelspezialist, aber ich kann mir vorstellen, dass Vögel so etwas tun.
Der einzige Nachteil dieses Futterhäuschens ist, dass man die Jalousien in der Nacht nicht schliessen kann und ich hoffe sehr, dass die Saugnäpfe halten.
Die Lieferung des Häuschens ging sehr flott. Erst gestern wurde mir bestätigt, dass es vorgestern versendet wurde und bereits heute kam es schon mit GLS bei mir an und das bis aus den Niederlanden, toll so schnell... vielen Dank !

Im Hoezo Kado Onlineshop findet man auch viele weitere schöne Artikel und Geschenke, wie zum Beispiel:
Gadgets , Gartentrends oder lustige Metall-Karikaturen usw....
Überzeugt euch doch selbst davon und schaut einmal rein, denn ich kann euch diesen Shop nur empfehlen !

Liebe Grüße

                   

8 Kommentare:

  1. Bei der Überschrift dachte ich im ersten Moment, Deine Tastatur funktioniert nicht richtig *grins*
    Aber eine tolle Idee mit diesem Futterplatz, vor allem bestimmt schön, den Kleinen beim Futtern zuzuschauen.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. ja, der Name ist echt lustig ! Leider hat sich bis jetzt noch kein Vöglein ans Futterhäuschen getraut. Vielleicht war aber auch der Eine oder Andere da und ich habe es nur nicht gesehen ;-)?? Ich wollte ja ursprünglich eine Eichhörnchenfutterstation testen, doch diese war leider schon ausverkauft!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, eine Eichhörnchenstation wäre für mich genau das Richtige, bei uns verbiegen sich die Eichhörnchen nämlich ums Vogelhäuschen und futtern die Sonnenblumenkerne :o)Schade, dass es die nicht mehr gibt.
    LG, Coco

    AntwortenLöschen
  4. ach ja stimmt, da hattest du glaub ich schon mal Fotos gemacht und auf deinem Blog gezeigt!
    Bei uns im Garten sind selten welche, aber ich dachte, vielleicht kann man die mit so einer Futterstation auch anlocken, wobei es fast zu gefährlich ist, denn bei uns geht eine stark befahrene Straße am Haus vorbei :( ! lg Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ich dachte bei dem Namen erst an eine schwedische Möbelhauskette. Ist ne coole Idee, ich würde halt auch, was die Haltbarkeit angeht (Saugnäpfe) erst mal abwarten. Grad wenns nass ist, und das gewichtstechnisch belastet wird, könnte ich mir vorstellen, das es rutscht...

    AntwortenLöschen
  6. Hm, stylisch sieht das Vogelhäuschen ja aus, aber ich hab auch so meine Zweifel ob da ein Vogel hin findet. So direkt am Fenster?! Eigtl. versucht man ja gerade zu vermeiden, dass Vögel ans Fenster fliegen und dabei zu Schaden kommen. Können die Vögel das differenzieren? (Haus/Fenster) Und ob zwei Saugnäpfe reichen um das Häuschen zu halten? Was wenn sich mal zwei Piepmätze drauf setzen?! Bin sehr gespannt was du berichten wirst!!! Wir haben ein herkömmliches aus Holz :)
    LG, Pepsa

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe meinen in Deutschland bei Erdreich.de gekauft. Die Saugnäpfe halten nach einer Behandlung mit Eiweiss bombenfest. Ausserdem gibt es ja auch noch eine Schnur, die man am Fenster als Sicherung anbringen kann.

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein cooles Vogelhäusschen. Schön, dass man die Vögel von so nah beobachten kann! Ich hoffe, Du hattest den Winter über einige Besucher?! Ich muss zugeben, ich hätte da auch meine Bedenken, dass es nicht 100%ig hält. Saugnäpfen vertraue ich nicht so sehr... Hat es denn gehalten?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...