Mittwoch, 28. März 2012

Weine.de - deutsche Weine online kaufen

Auf der Suche im Internet habe ich einen tollen Weinshop entdeckt.



Nach einem Rundgang im Shop habe ich mir zwei Flaschen Wein gekauft, die ich später noch etwas genauer vorstellen möchte.



Bei Weine.de kann man deutsche Weine online kaufen. Nach den neusten Berichten des deutschen Weininstituts macht deutscher Wein 46% des gesamten Konsums in Deutschland aus.

Der Online Shop- Weine.de bietet gute bis sehr guter Weine aus den bekanntesten Anbaugebieten.

Aber nicht nur Wein-Kenner, sondern auch  Wein-Nichtkenner sind bei Weine.de genau an der richtigen Adresse denn Anfänger sind oft nicht weniger interessiert an Wein als Fortgeschrittene.

Viele Anfänger kennen aber oft nicht mehr als die Geschmacksangaben und ein paar Rebsorten und wollen sich auch nicht damit beschäftigen wo der Wein herkommt, denn Hauptsache ist er schmeckt.

Weine.de ist deshalb darauf ausgerichtet den Anfängern in wenigen Minuten auf einfache Art und Weise für diverse Anlässe und Speisen passende Weinvorschläge zu unterbreiten.

Deshalb werden dort spezielle Tools entwickelt und eingesetzt, die auf Kundenwünsche oder Fragen präzise antworten können.

Zum Kennerlernen verschiedener Weinsorten sind auch die Weinprobierpaket die im Onlineshop angeboten werden sehr passend
Wer nämlich Wein in größerer Menge kauft und lagern will, mag ihn in der Regel natürlich erst einmal probieren.
Das ist aber gar nicht so einfach ,bei diesem großen Angebot den passenden Wein zu finden.  Deswegen findet man bei Weine.de immer wieder wechselnde Weinpakete.

Nun noch einmal zu meiner Wein- Bestellung, de übrigens ganz leicht und unkompliziert dank der einfachen Navigation im Shop verlief.
Nach kurzer Suche habe ich nämlich schon zwei Weißweine gefunden , die ich mir dann gleich zum probieren bestellt habe. Die Ware wurde zudem sehr gut verpackt und sehr schnell geliefert.



Bei der ersten Falsche handelt es sich um einen 2009 Grauburgunder Ölberg Spätlese trocken von Geschwister Schuch.

 Info zum Wein:
"Ein ausgezeichnetes Süße-Säure Spiel stimmt diesen Wein harmonisch. Vom Geschmack kräftig-würzig passt er sehr gut zu leichten, aromatischen Speisen wie Räucherfisch, Gemüsegerichte oder der asiatischen Küche." Quelle: www.weine.de

Dieser Graue Burgunder schmeckte uns sehr gut und wurde zum Abendessen serviert.
Es gab Pizza und ich finde er hat vorzüglich zu diesem italienischen Gericht gepasst, obwohl dazu sonst  meistens italienischer Wein serviert wird und es sich hierbei ja um deutschen Wein handelt, hat er uns zu diesem Gericht sehr gut gemundet.

Bei der zweiten Falsche habe ich mich für den

2010 Weißburgunder trocken vom Weingut Ludger Veit entschieden.

Info zum Wein:

"ausdrucksvoller, herrlich intensiv duftender Wein mit feinem Bukett nach reifer Aprikose. Ein fülliger Wein mit Schmelz der über die nächsten 5 Jahre trinkreif bleibt.
Dieser füllige Weiße ist ein toller Begleiter von Meeresfrüchten, Pasta und Gerichten mit hellen Soßen." Quelle: www.weine.de

Obwohl der Wein laut Beschreibung eher zu Pasta passen soll, haben wir uns getraut und er wurde wiederum zum Abendessen, dieses Mal zu einem Fleischgericht mit Kartoffelbeilage und Salat serviert. Anfangs schmeckte er sehr leicht, jedoch musste sich der volle Geschmack scheinbar erst entfalten. Wie auch in seiner Beschreibung steht, hat er ein leichtes Bukett nach Aprikose. Dieser Wein schmeckte uns ausgezeichnet und ich werde ihn deshalb bald einmal nachbestellen.

Ich kann diese beiden deutschen Weine wirklich nur empfehlen.
Wer jetzt auch gerne einmal probieren möchte, sollte sich deshalb wie ich, einfach einmal ein paar Flaschen bei Weine.de bestellen.

12 Kommentare:

  1. Rheinhessischen Weinen bin ich ohnehin verfallen, seit wir dort ein paar Jahre gelebt haben. Er bringt mich immer ein bisschen dorthin zurück :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte wirklich nicht, dass uns diese Weine so gut schmecken!

      Löschen
  2. Huhu!
    Trinke eigentlich eher Rotwein, aber dein Bericht wie immer Top:-)
    Danke für deine Vorstellung, nun werde ich einmal mich dort umschauen, wünsche dir noch einen schönen Tag :-)
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  3. oh lecker gerade der Wein mit dem Buket nach Aprikose hätte ich gern mal probiert danke für den tollen Beitrag liebe grüße Test Nici

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den ausführlichen Bericht. Der Shop hört sich erstklassig an.

    AntwortenLöschen
  5. Wir trinken Abends auch öfter mal einen Wein, werde gleich mal schauen was es dort für Sorten gibt, und bestimmt ein oder 2 Flaschen bestellen, danke für den tollen Bericht!

    AntwortenLöschen
  6. Hi, klingt ja sehr gut.
    Unser Weinhändler kommt ins Haus und es wird immer eine Verkostung gemacht.
    Bin bisher noch nie enttäuscht wurden

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Das hört sich ja super an!
    Wir durften in letzter Zeit ja auch schon öfter Weine testen und der Shop sieht sehr ansprechend aus.

    AntwortenLöschen
  8. Uuui ein edler Tropfen, das wäre was für meine Eltern ;)

    Liebe Grüße,
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe ja schöne weine...aber eher rotwein ...ich denke ich werde mich dort mal umschauen..dein bericht hat mir jetzt richtig lust auf einen guten tropfen gemacht

    gvlg silke stella

    AntwortenLöschen
  10. Ich trinke auch gern mal ein Glas schönen Wein und lustiger Weise kaufe ich immer Wein wenn mir das Etikett gefällt und bin bisher noch nicht rein gefallen.
    las es dir schmecken
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...