Freitag, 11. Oktober 2013

325 Jahre Lambertz - ein Grund zum Feiern

Die Lambertz Aachener Printen-und Schokoladenfabrik feiert ihr 325 jähriges Jubiläum.
Zu diesem Anlass bietet Lambertz in ihrem Onlineshop ein tolles Paket an, dass zu einem Preisnachlass von 10% (325 Jahre = 3+2+5 = 10% Nachlass) erhältlich ist.

Im Lambertz-Online-Shop unter :http://www.lambertzshop.de/Jubi findet man neben dem Jubiläumspaket aber noch viele weitere tolle Leckereien für alle Nachkatzen.

Leckere Lebkuchenspezialitäten von Lambertz

Lambertz Lebkuchenspezialitäten


Das riesige Jubiläumpaket beinhaltet folgende köstliche  Produkte
 die nicht nur zur Weihnachtszeit schmecken!

Leckereien von Lambertz



Bild links:

- 12 Köstlichkeiten Premium 228 g - eine ausgewählte Vielfalt für wahren Genuss

- Florentiner Premium 150 g -nussig, leckere Florentiner mit einem zartem Schokoladenboden

- Aachener Domino-Mischung 175 g -Dominosteine überzogen mit Vollmilch-, Zartbitter und weißer Schokolade

Bild mitte: 

- Lebkuchenkonfekt „Petits Soleils 235 g - die  bunte Mischung aus 9 verschiedenen Schokoladen & Lebkuchenspezialitäten

- Printen-und Lebkuchenmischung 200 g - eine feine Mischung verschiedener Lebkuchen und Printen

Bild rechts:

- Feine Lebkuchen 150 g -wer an Lambertz denkt, denkt nicht nur an Printen, sondern auch an Lebkuchen: ein feines, würziges Gebäck

- Butter-Spekulatius 200 g - ein Klassiker, der in einem Jubiläums-Paket nicht fehlen darf. Ein feines, zartes Buttergebäck für Groß und Klein

- Runde, braune Lebkuchen 200 g - der Lebkuchenklassiker den alle lieben.

 
 
Wer kann bei einem Teller mit saftigen Lebkuchen 
und einer guten Tasse Tee oder Kaffee schon nein sagen? ;)


Lambertz Lebkuchen und Printen


Ich  habe mir überlegt, heuer zur Adventszeit, so wie bereits im vorigem Jahr, meinen selbstgebastelten Adventskalender mit den kleinen Lebkuchenkofekt "Petiti Soleils" von Lambertz zu befüllen. Ein solcher Adventskalender ist ganz leicht nachzumachen. Dazu braucht man nur aus einem alten Stoffrest insgesamt 24 Stoffvierecke auszuschneiden, diese mit Zahlen zu bekleben, befüllen und mit einem Bändchen zuzubinden und dann an mehrere Zweige zu hängen. Wer Lust hat kann auch zusätzlich an den Ästen eine Lichterkette anbringen.
Zum Befüllen ist das Lebkuchenkonfekt von Lambertz bestens geeignet, weil die Lebkuchen und anderen Leckereien schön klein sind und jedes Stück einzeln verpackt ist.
Viel Spaß beim nachmachen. ;)

 Mein Lambertz Petits Soleils Adventskalendetr



Auch auf Facebook ist Lambertz vertreten. Wenn ihr Lust habt dann schaut doch einfach auch einmal auf der Facebookfanpage unter. https://www.facebook.com/Lambertz.Gruppe vorbei, damit ihr immer auf dem Laufenden bleibt und nichts verpasst.


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

26 Kommentare:

  1. Total lecker bin begeistert
    Einfach köstlich schöner Bericht
    Gabi !
    Besuche doch auch mein Bericht ist auch fertig
    Lg margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Leckereien von Lambertz und bin nur noch am Naschen. :D Natürlich schau ich auch gerne bei dir vorbei. ;)

      Löschen
  2. Ein sehr schöner Bericht und der Adventskalender ist super geworden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabrina. Ich mag öfter mal was neues bei der Advents- und Weihnachtsdeko. ;)

      Löschen
  3. Die Idee mit dem Adventskalender finde ich super !

    AntwortenLöschen
  4. Yammi, ich bin total verrückt nach Florentiner!!! :o) Ein tolles Paket und eine klasse Idee mit dem Adventskalender!!! Von Lambertz schmeckt einfach alles - sehr zum Leidwesen meines Hüftgoldes - :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mir gehts genauso und ich kann mich bei Lebkuchen gar nicht beherrschen. :D

      Löschen
    2. Magst Du Lebkuchen das ganze runde Jahr über - wenn möglich - ??? Oder eher nur, wenn es Richtung Weihnachten geht???
      Wünsche auch Dir ein wundervolles WE - und deinen liebsten natürlich auch - :o)

      Löschen
    3. Nein schon eher, wenn dann dann bald die Weihnachtszeit kommt. Freue mich aber jedes Jahr wenns endlich Lebkuchen gibt. :D

      Löschen
  5. Die Idee mit dem Adventskalender ist ja super! Ich glaube die mops ich mir und mache einen für meine Mama daraus! Heute haben wir im Büro die "köstlichkeiten" und die Dominosteine gekillt - mjammy!

    Liebe Grüße, Inka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar dafür ist mein Basteltipp ja auch gedacht. Ich hoffe deiner Mama gefällt er dann auch ;)

      Löschen
  6. ich kann kaum die adventszeit abwarten und jetzt bin ich noch ungeduldiger :P
    gglg und schönes wochenende wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub heuer freue ich mich auch ganz besonders auf die Weihnachtszeit.;)

      Löschen
  7. Ach gott, da kann man es ja kaum erwarten, bis es endlich wieder soweit ist. Hach, freue mich schon auf "Last Christmas" in den Ohren, Schoki und Lebkuchenherzen. An die leckeren Dominosteine von Lambertz darf ich gar nicht denken, da ist so ein Paket ganz schnell verputzt!

    Schönes Wochenende
    Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja echt schlimm, weil alles von Lambertz soooo lecker schmeckt. ;)

      Löschen
  8. Oh wie lecker!!!! Ich liebe Lebkuchen! LG Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da habe ich zum Glück ja viele Gleichgesinnte. ;)

      Löschen
  9. Oh ich habe die Überraschung auch bekommen. Und bislang schmecken uns die Kekse alle sehr gut, wobei alle haben wir noch nicht gekostet. Eine schöne Idee mit dem Adventskalender.
    lg und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben zum Glück auch noch ein paar Leckereien, die wir uns so nach und nach gönnen. Es freut mich, wenn dir mein Kalender gefällt.^^

      Löschen
  10. Einfach nur lecker, nur beim Anblick bekomme ich schon Appetit

    AntwortenLöschen
  11. Das mt dem Kalender ist ja klasse :) ich glaube da freut sich jemand dann wen er jeden Tag was aufmachen darf :)

    AntwortenLöschen
  12. wir haben das paket auch bekommen und meine Lieben waren echt begeistert,so kreativ wie du bin ich aber bei weitem nicht,ich find den Tipp das Konfekt für einen selbstgemachten Adventskalender zu nutzen richtig klasse.

    AntwortenLöschen
  13. Der Adventskalender mit Lambertskonfekt ist ja eine tolle Idee! Hättest du mir das nicht gleich sagen können? ;-)
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja noch genügend Zeit um einen zu basteln Sabienes. ;)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...