Samstag, 26. Oktober 2013

Mein Basteltipp - Windlichter fuer Helloween

Bereits in der Grundschule waren die Fächer Kunsterziehung und Handarbeit, so wie sie damals noch bei uns hießen, meine absoluten Lieblingsfächer. So macht mir das Zeichnen, an erster Stelle aber das Basteln, auch heute immer noch großen Spaß.
Nächste Woche ist schon Helloween und so habe ich wieder einen lustigen Basteltipp, den ich euch gerne vorstellen möchte.

Aus Zirtusfrüchten wie Orangen, Mandarinen aber auch Grapefruits kann man nämlich kinderleicht süße Windlichter für Helloween basteln.

Vor einigen Jahren hatte ich bereits mit meinen Söhnen solche Windlichter geschnitzt, die dann von  Freunden und Verwandten die zu Besuch kamen, sofort bewundert wurden, weil sie so lustig aussahen.
Die Idee dazu hatte ich, als wir noch Dekoration für Helloween benötigten, aber keine Kürbisse zur Verfügung hatten.

Hier kommt also die Bastelanleitung für die Helloween Teelichter. Bis Helloween sind es ja noch ein paar Tage und so könnt ihr, falls ihr auch noch eine nette Deko braucht, die Windlichter ganz schnell noch nachbasteln.


Bastelanleitung für lustige Helloweenwindlichter!


Windlicht aus Orangenschalen für Helloween


Orangen oder Grapefruits gut auspressen und ca. 1 Stunde beiseite legen und etwas antrocknen lassen (die Haut der Früchte lässt sich so nämlicher leichter entfernen).
Danach mit Hilfe der Finger und einem Löffel die Haut von den Früchte lösen und fein säuberlich  entfernen.
Im Anschluss mit einem Messer Zickzack-Muster in die Früchte schnitzen.
Auf ein geeignetes Gefäß setzten. Am Besten ist ein Kerzenhalter oder ein hitzebeständiger Teller dafür geeignet. Ein Teelicht in das Windlicht hineinstellen und anzünden.
Fertig ist das Helloweenwindlicht.


aus Zitrusfrüchten Windlichter für Helloween basteln

Für mein Windlicht, dass ihr auf dem ersten Foto oben sehen könnt, habe ich zwei Schalen übereinander gelegt, damit es erstens höher wird und so ein lustiges Gesicht mit Mund entsteht.

Ich hoffe ich konnte euch wieder eine kleine Anregung zum Basteln geben und wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen. ;)


12 Kommentare:

  1. das ist echt eine tolle idee :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und vorallem so einfach herzustellen. Liebe Grüße zurück... ;)

      Löschen
  2. Auch wenn ich "Halloween" nix abgewinnen kann, deine Deko sieht wirklich super aus!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. *freu*
      Ich bin jetzt auch nicht gerade der totale Helloweenfan, aber eine kleine Deko stelle ich schon immer auf und wenn es nur wie heuer diese Windlichter sind. ;)

      Löschen
  3. Halloween wird hier bei mir auch nicht dekoriert, aber die Bastelidee finde ich total schön.

    Nur mit Muster vielleicht ja auch was für die Adventszeit, weil Mandarinen und Orangen da ja einfach zugehören.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Martina, da habe ich heute auch schon drangedacht, dass es zur Adventszeit bestimmt auch toll ausschauen würde. ;)

      Löschen
  4. Klasse Idee und super,danke für den Tipp

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht cool aus
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  6. Echt eine tolle Idee :)
    Margit

    AntwortenLöschen
  7. Die Idee ist super. vielleicht schaff Ich es diese Woche noch mit meinem Zwerg nach zubasteln.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...