Dienstag, 8. Januar 2013

Mein Basteltipp - sueße Teelichtdeko fuer Fasching

Die Weihnachtsdeko wird nun wieder eingepackt und im Keller verstaut.
Für die Osterdeko ist es natürlich noch viel zu früh, aber was könnte man dann in der Zwischenzeit  auf dem Tisch dekorieren?
Ich hab mir etwas nettes überlegt, das ich euch gerne zeigen möchte.

Wie ihr ja wisst steht bei uns, egal zu welcher Jahreszeit immer ein Teelicht oder eine Kerze auf dem Tisch, die ich gerne passend zur Jahreszeit mit unterschiedlichen Materialien dekoriere.

Da wir ja mitten im Karneval, in unserer Region Fasching genannt sind, dachte ich mir ich zaubere heute eine kleine Tischdekoration.


Teelichtdeko- Fasching


Das Bastelmaterial das man dazu braucht, hat mit Sicherheit jeder von euch zuhause und wenn nicht, dann bekommt ihr es in fast jedem Supermarkt um diese Jahrezeit zu kaufen oder ihr bastelt euch zur Not selber etwas asu Papier.

Was man zur Faschingsdeko benötigt:

1 längliches Tablett (evtl. aus Holz)
1 Luftschlange
1 Hand voll Papierschnipsel (Verpackungsmaterial)
1 paar bunte Papierkugeln oder auch Konfetti
3 Teelichter im Glas


Material für Teelichtdeko-Fasching


Zuerst verteilt man die Papierschnipsel auf dem Tablett. Danach gibt man einfach die Kugeln und die Luftschlangen drauf und stellt die Teelichter dazwischenu. Wer keine Papaierkugeln hat kann auch Konfetti dazwischen streuen.


Teelichtdeko Fasching basteln

Man sollte nicht zu viel von allem auf das Tablett geben, sonst sieht es meiner Meinung nach kitschig aus.
Weniger ist oft mehr ;).

Ich finde die Deko echt schön und richtig passend zur Faschingszeit.



16 Kommentare:

  1. Oh du denkst schon an Fasching? Ich hab noch nicht mal eine Kostümidee für die Kinder dieses Jahr... ;-) Ich bin aber heute auch schon den ganzen Tag am Kleben und Basteln, nur eben allgemeine Sachen. Bald kommt ja auch die Osterdeko dran... Aber daran mag ich irgendwie noch gar nicht denken...

    LG

    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selber bin ich ja ein Faschingsmuffel muß ich gestehen, aber dekorieren gefällt mir und macht Spaß ;)!

      Löschen
  2. Wow, was für eine witzige Idee, die ich auf jeden Fall ausprobieren werde <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es klasse und Deko mit Teelichtern ist immer schön weil man damit einfach viel machen kann. Ich verwende da auch gern welche mit Duft.
    VG zahnfeee

    AntwortenLöschen
  4. ach ja es ist ja schon bald wieder karneval, ich habs schon verdrängt :P
    gglg

    AntwortenLöschen
  5. ui, die sehen ja hübsch aus - tolle Idee :)

    liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo
    Oh ja bald geht es wieder los :-)
    Dein Dekotipp ist Klasse:-)
    gglg Leane

    AntwortenLöschen
  7. Da hast Du Dir wieder etwas sehr schönes ausgedacht! Bin mal auf Deine nächsten Ideen gespannt :-)

    Liebe Grüße, Nadja

    AntwortenLöschen
  8. ahhh super, mein Ständer (hatte da die Weihnachtsdeko drum herum) ist derzeit leer und ich dachte schon, ich müsse bis ostern warten... danke für den Tip!!
    LG ChrisTa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, weil ich dir ne Anregung geben konnte!

      Löschen
  9. Die Teelichtgläser gefallen mir sehr. Wo kann ich die kaufen???Besuch doch meinen Blog auch mal wieder. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Teelichtgläser sind von GALA ;)!

      Löschen
  10. Deine Idee ist wirklich klasse, wobei Fasching (d.h. bei uns ist ist der Karneval) noch eine Weile hin ist. Da habe ich noch gar nicht drüber nachgedacht! ;)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja so lange ist ja nichr mehr hin heuer ;)!

      Löschen
  11. Du hast aber auch immer tolle Ideen und das sieht auch gut aus. Auch wenn wir hier oben nicht so Fasching in dem Sinne feiern ;)

    AntwortenLöschen
  12. Danke für die tolle Idee. War gerade auf der Suche nach einer Karnevalsdeko

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...