Sonntag, 26. April 2015

Highlights of the Week - bergab und bergauf

Landschaft im FrühlingWie im Flug verging die letzte Woche und wir haben einiges erlebt, wovon ich euch heute berichten möchte.







Am Ostersonntag bin ich ja flach gelegen und da ich schon länger nicht her beim Arzt war, dachte ich mir ich lasse mich einmal durchchecken und zur Kontrolle Blut abnehmen.
Ja und wie es so ist wenn man eigentlich gesund zum Arzt geht, man kommt krank wieder heraus. Meine Hausärztin entdecke beim Ultraschall, dass ich zwei große Gallensteine habe, die mir anscheinend am Ostersonntag etwas zu schaffen machten. Nun ist aber wieder Ruhe und ich hoffe das bleibt auch so. Bei der Blutuntersuchung kam dann noch heraus, dass ich einen Vitamin D Mangel habe und einen erhöhten Wert, der in der kommenden Woche nochmal genauer kontrolliert werden muß. Ich hoffe nur, dass alles nicht so schlimm ist und ich dann wieder Ruhe habe. Von meiner Zahnkrone ist mir nämlich auch noch etwas herausgebrochen und so war ich nicht nur beim Hausarzt sondern auch noch beim Zahnarzt.

Boxer Amy in der Wiese

Aber nun zu den erfreulicheren Dingen, der letzten Woche. Mittlerweile mache ich ja nun schon die 5. Woche mit Amy die Ausschlußdiät wegen ihrer Allergie. Nun merkte ich in den vergangenen Tagen, das  Amy das Pfotenlecken und Beissen fast ganz aufgehört hat. Nur noch selten bemerke ich, dass sie mal kurz leckt, es aber aus meiner Sicht überhaupt nicht mehr schlimm ist. Nun hoffen wir natürlich, dass es noch ganz vergeht und wir dann nach 8 Wochen Diät, langsam anfangen können, nach und nach etwas anderes dazu zu füttern. Drückt uns bitte weiterhin die Daumen.;)


Boxer Amy unterwegs
 
Mein jüngerer Sohn Alexander war so lieb und hatte Anfang der Woche unseren Steinbrunnen im Garten zum fließen gebracht und Amy kann nun wieder fast rund um die Uhr in den Sommermonaten gutes Brunnenwasser trinken.

Steinbrunnen

Heute Mittag als ich mit Amy in der Wiese vor dem Garten meines Schwingervaters spielte, habe ich diesen blühenden Strauch bei im entdeckt. Einfach nur schön, wie jetzt alles wieder wächst, blüht und gedeiht. Ich liebe den Frühling! <3

blühender Strauch


Beim Spazierengehen habe ich gestern dann Gäseblümchen gepflückt und daraus ein Herz auf dem Tisch gelegt.
Gänseblümchen Herz


Heute Mittag gab es endlich wieder einmal mein Lieblingsspargelgericht. Gebratener Spargel mit Bandnudeln und Bärlauch! Ohhh war das lecker. Hier findet ihr das Rezept dazu. ;)

Mein Leibgericht - Bandnundeln mit gebratenem Spargel und Bärlauch


Jetzt möchte ich unbedingt noch nachlesen, was meine anderen Blogermädels, Christa, Martina und Sandra in der vergangenen Woche alles angestellt haben. :)
Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Abend!^^


7 Kommentare:

  1. Ja die Ärzte, oft könnte man meinen, alles wartet um dann geballt zu erscheinen...
    Die Fotos wie immer toll, Mandy kratzt sich auch noch immer, aber so richtig entdeckt woran es liegt, haben wir noch nicht.
    Das Rezept von dem Spargel hätte ich gerne... sieht sooo lecker aus
    LG und bis bald

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christa! ;) Das Rezept hatte ich vor einiger Zeit schon mal gepostet! Vielleicht sollte ich es aber auch nochmal im Beitrag verlinken ;) : http://www.gafis-testblog.com/2013/05/gebratener-spargel-mit-baerlauch-und.html

      Löschen
  2. Oh dann drücke ich Daumen, dass Amy bald wieder etwas anders futtern darf. Hört sich aber ja gut an, dass es besser geworden ist mit der Diät.

    Das Gänseblümchenherz ist süß. Ich mag ja gerne Gänseblümchen.

    Oh ich kann es mir vorstellen, wie dein Gesicht beim Arzt war. Ich habe ja den Arzt gewechselt und der hatte mich durchgecheckt. Und mir auch mitgeteilt, dass ich einen 1,5 cm großen Gallenstein habe.

    Ich esse ja nicht so gern Nudeln und meine Familie isst dagegen ungern Spargel.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Was für zauberhafte Bilder! Ich finde Gänseblümchen auch total schön :)
    lg

    AntwortenLöschen
  4. das gänseblümchenherz ist so wunderschön :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  5. Achje, das ist aber gar nicht schön, was der Arzt alles festgestellt hat...
    Deine Fotos sind aber wie immer wunderschön! Ich drücke euch die Daumen, dass es Amy weiterhin so gut geht.

    Liebe Grüße
    Erdbeerchens Testwelt

    AntwortenLöschen
  6. Das Gänseblümchenherz ist ja wundervoll!!!
    Solche Ärztebesuche sind immer lästig und teilweise auch unangenehm... Vor dem Zahnarzt hab ich immer Panik :o)
    Und dann auch noch ein Gericht mit Spargel, einfach köstlich!
    Schön zu lesen, dass es mit Amy bergauf geht :o)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...