Dienstag, 16. April 2013

Spanisches Reisgericht - einfach aber lecker

Heute möchte ich euch ein leckeres Rezept vorstellen, das ich bereits seit vielen Jahren immer wieder gerne zubereite, weil es schnell gekocht ist, aber vorallem sehr lecker schmeckt.
Als eine Tante einmal bei uns zu Besuch war und dieses Reisgericht für uns gekocht hatte, wollte ich unbedingt auch das Rezept dazu und sie hat es mir natürlich verraten.





Spanisches Reisgericht


Zutaten:

ca. 1/4 Tasse Öl
2 mittelgroße Zwiebeln
500g Hackfleisch gemischt
2 Tassen reis (roh)
3 große Tassen Wasser ( evtl. auch mehr)
1 Dose geschälte Tomaten
1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
Salz, Pfeffer, Tabasco, evtl. etwas Tomatenmark
Parmesankäse gerieben



Zubereitung:

In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebelringe darin glasig andünsten. Danach das Hackfleisch dazu geben und kräftig unter Rühren anbraten. Als nächstes den rohen Reis dazu geben. Alles kräftig umrühren und die restlichen Zutaten wie Tomaten, Gewürze und Wasser dazu geben. Das Ganze ca. eine halbe bis dreiviertel Stunde bei geschlossenem Deckel auf Stufe 1 leicht dahinköcheln lassen, dazwischen die Herdplatte evtl. ein paar Minuten abschalten falls es zu fest kochen sollte und  immer wieder umrühren. Je nach Bedarf noch etwas Wasser dazuschütten. Denn Knoblauch erst gegen Ende der Garzeit dazu geben, wenn das Reisgericht fast fertig ist.  Zum Schluss den geriebenen Parmesankäse unterheben, evtl. nachwürzen und servieren.

Das Reisgericht eignet sich auch als Partygericht, weil man es sehr gut auch in größeren Mengen zubereiten und wieder aufwärmen kann. Auch am nächsten Tag schmeckt der Rest davon noch genauso lecker.

Als Salat kann entweder roter Rüben-Salat mit Zwiebeln gereicht werden, aber auch Bohnen- oder grüner Salat schmeckt hervorragend dazu.

Ich wünsche viel Spaß beim Nachkochen und gutes Gelingen! ;)


17 Kommentare:

  1. Ja das kenne ich auch, mache es nur anders und bei mir kommt noch Chorizo mit rein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schmeckt bestimmt auch lecker mit der Wurst ;)

      Löschen
  2. das klingt sehr lecker, muß ich mal ausprobieren.
    Ist ja witzig ich habe auch das Eßgeschirr, ich finde es schön mit dem Wolkenrand ;-)

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich mag es auch gerne, das habe ich mir damals zur Aussteuer gekauft!

      Löschen
    2. ich habe es mir zur Silberhochzeit gekauft von den Geldgeschenken für 12 Personen. Ich habe mich daan noch nicht satt gesehen, mag eh lieber schlichtes Geschirr, so kommt das Essen auf dem Teller besser zu Geltung, oder was meinst du??
      Dein Essen hebt sich gut von dem Teller ab


      LG Biggi

      Löschen
  3. Hmmm das sieht lecker aus. Ach ist das gemein, ich bekomme nun Hunger.

    AntwortenLöschen
  4. Yammi klingt lecker
    LG Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt echt lecker da bekomme ich Hunger denn ich habe heute noch nichts zum Mittag gehabt.
      LG zahnfeee

      Löschen
  5. Ui das klingt sehr lecker! Und ich finde es toll, dass alles in einer Pfanne zubereitet wird, denn ich habe keine Spülmaschine ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt da ist es echt praktisch denn man braucht nur einen großen Topf ;)

      Löschen
  6. Das hört sich aber lecker an und geht total schnell. Das wird demnächst auch bei uns mal ausprobiert.

    VLG

    AntwortenLöschen
  7. das muss ich glatt mal probieren :)
    gglg

    AntwortenLöschen
  8. hm hört sich gut an wird nachgekocht. scheint wirklich schön schnell zu gehen das ist dann nochmal ein pluspunkt. :-)

    schönen Abend

    AntwortenLöschen
  9. Mmmh! Das sieht aus wie Bolognese Sauce! Warum bin ich denn nicht darauf gekommen, das mal mit Reis zu probieren? Weißt Du was? Das mach ich morgen. Ich hätte darauf JETZT echt Bock. Oh Mannoooooo ;-)

    AntwortenLöschen
  10. klingt einfach & saugut! Das wird auf jeden fall nachgekocht!!

    Liebe Grüße, Inka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann viel Spaß beim Kochen und sag mir doch dann bescheid, obs auch geschmeckt hat :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare シ

Copyright by Gabi Fischer. Powered by Blogger.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...